Galerie fortschrittlicher Arbeiterfotografen

Willkommen!

Home /

Ali und Ramona

Ali und Ramona.jpg Gerd BonseThumbnailsLucky beschützt und beschirmtGerd BonseThumbnailsLucky beschützt und beschirmtGerd BonseThumbnailsLucky beschützt und beschirmtGerd BonseThumbnailsLucky beschützt und beschirmtGerd BonseThumbnailsLucky beschützt und beschirmt

Ali war für viele Jahre als "Plattenopa" der Pate der Obdachlosen auf der Kölner Domplatte und hatte für alle ein offenes Ohr und viele Ratschläge übrig. Manchmal gab es Großversammlungen um seinen Lagerplatz unweit des Römisch Germanischen Museums, den er lange mit seiner Lebensgefährtin Ramona teilte.

Der Winter ist für Obdachlose eine harte Zeit. Nicht alle Menschen, die auf der Straße leben, suchen Asyl. Um die, die auch bei Minusgraden auf der Straße bleiben, kümmern sich in Köln die "Kältegänger".

Für Ali (56), hier kämmt er seine Ramona, kam Ostern 2013 jede Hilfe zu spät. Er wurde auf dem Vorplatz zum Kölner Hauptbahnhof tot aufgefunden. Er war erfroren, seine neben ihm liegende Ramona konnte mit schweren Erfrierungen noch gerettet werden.

Es wäre schön, wenn Passanten bei erheblichen Minusgraden einfach den Notruf wählen würden, sollten sie einen Obdachlosen irgendwo schlafend antreffen.